BMW setzt die Modelloffensive im Luxussegment fort und präsentiert einen offenen Sportwagen, der höchste Ansprüche in den Bereichen Fahrdynamik, Emotionalität und Exklusivität erfüllt. Das neue BMW 8er Cabriolet verbindet herausragend sportliche Performance mit individueller Eleganz im Design und einer besonders luxuriösen Möglichkeit, markentypische Fahrfreude und ein intensives Open-Air-Erlebnis zu geniessen. Eine dynamisch gestreckte Linienführung und ein klassisches Textilverdeck prägen das eigenständige Erscheinungsbild des offenen Viersitzers im Luxussegment. Die für die BMW 8er Reihe entwickelte Antriebs- und Fahrwerkstechnik sowie eine aussergewöhnlich steife Karosseriestruktur bilden ideale Voraussetzungen für mitreissende Sportlichkeit und souveränen Langstreckenkomfort im neuen BMW 8er Cabriolet. Sein fortschrittlicher Charakter wird durch moderne Fahrerassistenzsysteme, ein Anzeige- und Bediensystem der jüngsten Generation und aktuellste Vernetzungstechnik einschliesslich BMW Intelligent Personal Assistant unterstrichen.

Straff gespanntes Textilverdeck mit vollelektrischem Antrieb.
Das Spannbügelverdeck des neuen BMW 8er Cabriolet zeichnet sich durch eine gewichtsoptimierte Bauweise und eine hervorragende Akustikdämmung aus. Im geschlossenen Zustand spannt es sich straff über den Innenraum und verleiht dem Fahrzeug damit eine markante gestufte, coupéartige Silhouette. Das Textilverdeck, das serienmässig in Schwarz und optional in Anthrazit Silbereffekt ausgeführt ist, lässt sich per Tastendruck innerhalb von jeweils 15 Sekunden vollautomatisch öffnen beziehungsweise schliessen.

Windschott serienmässig, Nackenwärmer als Option.
Die Serienausstattung des neuen BMW 8er Cabrio umfasst einen Windschutz, der im Fondbereich aufgestellt werden kann, um unerwünschte Luftverwirbelungen beim Offenfahren zu unterbinden. Zusätzliches Wohlbefinden erzeugen die optionalen Nackenwärmer, deren Luftausströmer in die Kopfstützen des Fahrer- und des Beifahrersitzes integriert sind. Ausserdem werden unter anderem eine Sitzklimatisierung, ein WärmekomfortPaket samt Lenkradheizung sowie der BMW Display Key angeboten.

Intuitive Bedienung und perfekte Vernetzung: BMW Operating System 7.0 und BMW Intelligent Personal Assistant.
Serienmässig ist das neue BMW 8er Cabriolet mit dem BMW Live Cockpit Professional ausgestattet. Es umfasst ein Navigations- und Multimediasystem sowie ein vollständig digitales, hochauflösendes Instrumentenkombi mit einer Bildschirmdiagonale von 12,3 Zoll hinter dem Lenkrad sowie ein 10,25 Zoll grosses Control Display. Das neue BMW Operating System 7.0 zeichnet sich durch moderne, digitale und präzise an den Bedürfnissen des Fahrers orientierte Funktionen aus. Für die intuitive Bedienung hat der Fahrer die Wahl zwischen der Touch-Funktion des Control Displays, dem iDrive Controller, den Lenkradtasten und der Sprachsteuerung. Bestandteil des Bediensystems ist ausserdem der BMW Intelligent Personal Assistant. Der per Sprachbedienung („Hey BMW“) aktivierbare digitale Begleiter unterstützt den Fahrer bei der Bedienung von Fahrzeugfunktionen und gewinnt durch nahtlos übertragene Updates mittels Remote Software Upgrade permanent an zusätzlichen Fähigkeiten.

Bickel Auto AG, Messenriet 2, 8501 Frauenfeld