header

Nach der Einführung des Neuen Clio und des Neuen Captur im vergangenen Jahr stellt Renault seine beiden Bestseller mit einem hochmodernen Hybridantrieb vor; den Neuen Clio E-TECH Vollhybrid und den Neuen Captur E-TECH Plug-in Hybrid mit Ladeanschluss.

Die Architektur des Renault E-TECH Antriebs baut auf dem gleichen Konzept auf wie die der Monoposti des Renault F1 Teams, mit einem Verbrennungsmotor, zwei Elektromotoren und einer zentralen Batterie – gekoppelt an ein hochmodernes, innovatives Multi-Mode-Zahnradgetriebe.

Der Neue Clio E-TECH 140 PS verfügt über eine 1,2 kWh Batterie (230V), die eine deutliche Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen ermöglicht, denn im städtischen Verkehr lässt sich das Auto während rund 80% der Fahrzeit im 100% elektrischen Modus fahren.

Im Neuen Captur E-TECH Plug-in 160 PS ermöglichen die 9,8 kWh Batterie (400 V) und der Ladeanschluss eine Reichweite bis 65 km im 100% elektrischen Antriebsmodus (im städtischen Verkehr). Damit vereint er alle Vorteile des reinen Elektro-Fahrbetriebs im Alltag, während sich längere Fahrten ohne Nachladen der Batterie geniessen lassen.

Der Bestellstart der neuen Hybrid-Modelle erfolgt in der Schweiz ab Februar, die Markteinführung ab Juni 2020.

Hutter Auto Thomi AG, Schaffhauserstrasse 6, 8501 Frauenfeld