Basierend auf der höchsten Ausstattungsversion Limited, zeigt der Renegade „S“ einen sportlicheren Look mit schwarzem Dach und mattglänzenden Akzenten in Granite Crystal für den ikonischen Seven Slot Frontgrill und die Embleme „4×4“, „Jeep“, „Renegade“ und „S“. Die Dachreling und exklusive 19 Zoll grosse Leichtmetallräder in Granite Crystal Lackierung runden den Auftritt des Sondermodells ab. Innen bietet die Renegade „S“ Edition Premium-Sitze mit Wolframnaht, ein Lederlenkrad mit schwarzer Ziernaht sowie eine Vielzahl von benutzerfreundlichen Technologien, darunter das innovative Uconnect 8.4NAV mit Apple CarPlay1 und Android AutoTM1. Weitere exklusive Merkmale für Komfort und Sicherheit sind die adaptive Geschwindigkeitsregelung, die vordere Kollisions-Warnung, die automatische Zweizonen-Klimaautomatik, die vorderen und hinteren Parksensoren sowie Tagfahrlicht, Scheinwerfer, Nebelscheinwerfer und Rückleuchten in LED-Technik. Unter der Motorhaube des ausgestellten Renegade „S“ arbeitet ein neuer 1.3 T-GDi Turbo-Benzin-Motor mit 132 kW (180 PS) und einem Neungang-Automatikgetriebe sowie Vierradantrieb. Zur verfügbaren Motorenpalette gehören auch der 1.3 T-GDi mit 110 kW (150 PS), der 1.6 Multijet-II-Turbodiesel in Kombination mit Sechsgang-Schaltgetriebe oder einem Sechsgang-DDCT und der 2.0 Multijet II 4×4 in Kombination mit einem Neungang-Automatikgetriebe. Die legendäre Geländetauglichkeit von Jeep ermöglicht das fortschrittliche 4×4-System mit Kardanwellen- und Hinterachs-Abkopplung wenn der Hinterradantrieb nicht benötigt wird, dazu die Traktionskontrolle Selec-Terrain und der Hill Start Assist.

Hutter Auto Thomi AG, Schaffhauserstrasse 6, 8503 Frauenfeld