header

Am Herbst „Autospektakel Frauenfeld“ sind die aktuellen Modelle von
24 Automarken zu sehen. Jahreswagen, Occasionen und Trends warten auf Sie.


Die Türen sind am Wochenende vom 21./22. September bei den folgenden Frauenfelder Fachgaragen geöffnet: Garage Aigner, Auto Lang,  Bickel Auto, Bütikofer Automobile, Emil Frey Sonnenhofgarage, Garage Engeler, Garage Germann, und Hutter Auto Thomi.

«Garagen mit Weitblick» so lassen sich die Frauenfelder Garagisten vor 29 Jahren beschreiben.  Sie setzten ihre Vision um, anstelle einzelnen Ausstellungen von jedem Betrieb einen die Stadt Frauenfeld flächendeckenden „Autosalon“ zu lancieren. Inzwischen ist das Autospektakel Frauenfeld zu einer der größten Autoausstellungen in der Ostschweiz geworden. Den Besuchern wird so Gelegenheit geboten, die aktuellsten Neuigkeiten vor Ort zu besichtigen.

Die Garagisten legen großen Wert auf persönlichen Kundenkontakte, Gespräche und Informationsaustausch.

Die Frauenfelder Fachgaragen sind mit rund 250 Arbeitsplätzen ein bedeutender Arbeitgeber in Frauenfeld. Im Fokus steht der Nachwuchs mit rund 50 Lernenden, welche in sieben Berufen ausgebildet werden – Autoberufe